Angebote im Übergang Schule Beruf

Aktivierungshilfen für Jüngere - JoA aktiv


Kurzbeschreibung

Niedrigschwelliges Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene aus den JoA-Klassen der Berufsschulen 3, 5 und 11 in Nürnberg.

Niedrigschwelliges Angebote im Vorfeld von Ausbildung, Qualifizierung oder Beschäftigung für junge Menschen, mit vielfältigen und schwerwiegenden Hemmnissen, die deshalb für eine erfolgreiche Qualifizierung auch im Rahmen berufsvorbereitender Bildungsmaßnahmen (BvB) oder für eine Ausbildungsaufnahme noch nicht in Betracht kommen. Im Rahmen der Maßnahme sollen diese jungen Menschen in enger Abstimmung mit den beteiligten Berufsschulen für eine berufliche Qualifizierung motiviert und schrittweise an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt herangeführt werden. Die Umsetzung erfolgt wo möglich in Form von Projektarbeit. Weitere Inhalte sind z.B. betriebliche Praktika, Bewerbungstraining, Sprachförderung, Sucht- und Schuldenprävention und gesunde Lebensführung.

Anmeldung

Über die Lehrkraft der JoA-Klasse, den/die Berufsberater/in der Arbeitsagentur oder den/die persönliche/n Ansprechpartner/in des Jobcenters.

Teilnahmevoraussetzung

Schüler/innen der JoA-Klassen der Berufsschulen 3, 5 oder 11 in Nürnberg

Zeitstruktur und Rhythmus

39 Stunden pro Woche inkl. Besuch der JoA-Klasse

Termine

Einstieg bei Platzverfügbarkeit jederzeit möglich.

Personalstruktur

Sozialpädagogen, Ausbilder, Lehrkräfte

Kosten

Werden durch Agentur für Arbeit und Jobcenter getragen.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Ausbildungsplatzakquise / Bewerbungstraining
Berufsorientierung / Berufsvorbereitung
Berufs(ausbildungs)vorbereitung nach dem Regelschulbesuch

Zugang

über Arbeitsagentur
über Jobcenter
über Berufsschule

Zielgruppe

Schüler/-innen
Schulabgänger/-innen ohne Schulabschluss
Förderschule
Mittelschule
Realschule
Auszubildende/ Berufsschulpflichtige
Berufsschulpflichtige ohne Ausbildungsplatz
Ausbildungsabbrecher/-innen
Jugendliche mit besonderen Bedarfen
Erwachsene
Junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf

Träger

Aktuell (2018-07/2019) durchgeführt durch das bfz Nürnberg

Anbieter

Agentur für Arbeit Nürnberg
 Richard-Wagner-Platz 5, 90443 Nürnberg
 www.arbeitsagentur.de/nuernberg
Logo Agentur Arbeit Nuernberg

Ansprechpartner

Servicecenter
 0800 4 5555 00
 www.arbeitsagentur.de

Anbieter

Jobcenter Nürnberg
 Sandstr. 22 - 24, 90443 Nürnberg

Ansprechpartner

Barbara Vogel/ Iris Thumann
Zurück