Angebote im Übergang Schule Beruf

Berufsorientierungsprojekte der AKTIVSENIOREN BAYERN e. V. in Mittelfranken


Kurzbeschreibung

Wir AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. engagieren uns auch als „Trainer für die Jugend“ und für Bildung in der Gesellschaft. Unsere Mitglieder unterstützen Bildungsinstitutionen, wie öffentliche Schulen, Universitäten und Hochschulen, Berufs- und Volkshochschulen sowie Bildungszentren – sie bringen ihr vielfältiges Wissen und einen umfassenden Erfahrungsschatz ehrenamtlich ein. Unser Schwerpunkt liegt in der Vermittlung aktueller, individueller und praxisnaher Informationen für den Berufseinstieg, den Weg in die Selbständigkeit und zu beruflichen Richtungswechseln.

 

In Mittel- und Realschulen bieten wir Trainings rund um das Thema Einstellungsverfahren, trainieren im Rahmen der Berufsorientierung in Workshops mit den Schülern Vorstellungsgespräche, Selbstpräsentationen, Gruppendiskussionen, unterstützen bei der Erstellung der Bewerbungsmappe sowie bei der Bewerbung für Praktika usw.

Beispiel ein Workshop-Tag (9 bis 16 Uhr, Zeit je nach Teilnehmeranzahl):

"Fit für das Einstellungsverfahren mit den Aktivsenioren"

 

Ablauf:

- Begrüßung, Erwartungsabfrage, Ziele, Informationen zu Vorstellungsgesprächen

- Simulation Vorstellungsgespräche zum aktuellen Berufswunsch mit Feedback

(Gruppe 1 Aktivsenior/4 Schüler)

- Beispiel der Aktivsenioren zur Selbstpräsentation mit Feedback und Erläuterungen

- Gruppenarbeit/-diskussion, Beobachterfeedback, Ergebnis-Präsentation der Gruppe

Fragestellungen zur Selbstpräsentation(Gestaltung, Überzeugen, Fähigkeiten)

- Selbstpräsentation der Teilnehmer 2-3 Minuten mit Feedback

(Anzahl im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten)

- Reflektion, Erkenntnisse, Erwartungsabgleich

- Feedback

Im Anschluss kurzer Erfahrungsaustausch/Feedback der Trainer, Lehrer.

Standort

Gerne treffen wir uns zur Vorbesprechung/Konkretisierung nach Bedarf in den Räumen der Schule, wo idealer Weise auch die Workshops im Rahmen der Berufsorientierung stattfinden.

Anmeldung

Kontakt gerne per E-Mail bildungsprojekte.mfr@aktivsenioren.de

 

Weitere Informationen www.aktivsenioren.de

Teilnahmevoraussetzung

z. B. Schüler der Klassen 8, 9, 10

und je nach Themenbedarf und möglicher Zeitplanung der Schulen.

Zeitstruktur und Rhythmus

In der Regel ein Projekttag bzw. nach Vereinbarung je nach Teilnehmeranzahl,

Trainingsbedarf und Thema.

Termine

Wir richten uns nach den Zeitfenstern und Wünschen der Schulen.

Personalstruktur

Unser ehrenamtliches Trainerteam besteht aus ca. 20 Trainern für das Thema Bildungsprojekte, ehemalige Führungskräfte und Personalverantwortliche unterschiedlicher Branchen.

Kosten

Wir AKTIVSENIOREN sind ehrenamtlich im Einsatz, bitten um einen Kostenbeitrag

für den Verein nach Vereinbarung und um Fahrtkostenersatz für die beteiligten Aktivsenioren.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Berufsorientierung / Berufsvorbereitung
Berufsorientierung während des Regelschulbesuchs
Berufs(ausbildungs)vorbereitung nach dem Regelschulbesuch

Zielgruppe

Schüler/-innen
Mittelschule
Realschule
Gymnasium
Auszubildende/ Berufsschulpflichtige
Berufsschulpflichtige ohne Ausbildungsplatz

Träger

Bildungsinstitutionen, z. B. Schulen

Anbieter

AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. - Zentrale Geschäftsstelle im "Haus des Stiftens"
 Landshuter Allee 11, 80637 München

Ansprechpartner

Karin Führ
Zurück