Angebote im Übergang Schule Beruf

Berufsgrundausbildungsjahr (BGA) Handel und Dienstleistungen


Kurzbeschreibung

Das vollschulische Berufsgrundausbildungsjahr richtet sich an berufsorientierte Jugendliche ohne Ausbildungsplatz (mit Berufsschulpflicht), die in der Regel mindestens den erfolgreichen Mittelschulabschluss mitbringen. Sie absolvieren im BGA umfangreiche Praktika und erwerben allgemeine kaufmännische Grundkenntnisse für einen kaufmännischen Ausbildungsberuf.

Wir bieten

  • eine sehr hohe Vermittlungsrate in eine Ausbildungsstelle
  • eine selbst organisierte Ausbildungsplatzbörse
  • regelmäßige Praktika
  • Kontakt zu vielen Ausbildungsbetrieben in und um Nürnberg
  • Betreuung bei allen Fragen rund um die Bewerbung

Die Inhalte des Angebots sind:

  • Allgemeinbildender Unterricht
  • Fachlicher Unterricht, abgestimmt auf die Inhalte des Ausbildungsrahmenplans des ersten Ausbildungsjahres des Ausbildungsberufs Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • Mindestens 4 Wochen Praktikum

Mögliche Zielberufe sind u.a.: Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel, Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel, Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, Hotelkaufmann/Hotelkauffrau u.v.m.  Konkret wird im Berufsgrundausbildungsjahr folgendes vermittelt:

  • Einblicke in die Tätigkeiten von Kaufleuten
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Anwendung von EDV-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Der richtige Umgang mit Kunden
  • Gutes Benehmen im Berufsleben
  • Grundkenntnisse in Wirtschaftsenglisch
  • Vorbereitung auf Bewerbungen (vom Bewerbungsschreiben bis zum Assessment Center)
    Infoflyer zum Download

Standort

Berufsschule B4

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur direkt an der Schule möglich.

Bitte unbedingt mitbringen: Kopien der letzten beiden Zeugnisse, Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Teilnahmevoraussetzung

Berufsschulpflicht und Wohnort Nürnberg

Zeitstruktur und Rhythmus

Vollzeitangebot

Personalstruktur

Den Unterricht halten Lehrkräfte mit der Qualifizierung „Lehramt für berufliche Schulen“ entsprechend den staatlichen Bestimmungen.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Berufsorientierung / Berufsvorbereitung
Berufs(ausbildungs)vorbereitung nach dem Regelschulbesuch

Zugang

über Berufsschule

Zielgruppe

Schüler/-innen
Schulabgänger/-innen mit Schulabschluss
Förderschule
Mittelschule
Schulabgänger/-innen ohne Schulabschluss
Förderschule
Mittelschule
Schulabbrecher/innen
Förderschule
Mittelschule
Auszubildende/ Berufsschulpflichtige
Berufsschulpflichtige ohne Ausbildungsplatz

Anbieter

Berufliche Schule 4 (B4)
 Schönweißstraße 7, 90461 Nürnberg
 www.b4.nuernberg.de
logo b4

Ansprechpartner

Herr Fiegl
 0911 / 231-3948
 0911 / 231-3947
 B4@stadt.nuernberg.de
 www.b4.nuernberg.de
Zurück