Angebote im Übergang Schule Beruf

Aktivierungshilfe „Zukunft – Aktiv“


Kurzbeschreibung

Das Angebot "Zukunft - Aktiv" bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich auf den Übergang in eine weiterführende Qualifizierungsmaßnahme oder die Aufnahme einer Ausbildung bzw. Beschäftigung vorzubereiten.

Die Maßnahme "Zukunft - Aktiv" bietet die Möglichkeit, sich auf den Übergang in eine weiterführende Qualifizierungsmaßnahme oder die Aufnahme einer Ausbildung bzw. Beschäftigung vorzubereiten. Durch Projektarbeiten in den Räumen der Aktivierungshilfe und in den verschiedenen Werkstätten des Berufsausbildungszentrums können die Teilnehmer/innen betriebliche Lern- und Arbeitsbedingungen kennen lernen. Außerdem erhalten sie weitere Informationen über verschiedene Arbeitsfelder und Berufe durch Praktika und Betriebsbesichtigungen. Zusätzliche freizeit- und erlebnispädagogische Angebote bieten die Möglichkeit, neben den beruflichen auch die sozialen Kompetenzen zu trainieren.

Standort

Beim Träger SOS Berufsausbildungszentrum

Anmeldung

Die Anmeldung und Entscheidung über die Aufnahme erfolgt über die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Nürnberg bzw. über das Jobcenter Nürnberg.

Teilnahmevoraussetzung

Erfüllung der Vollzeitschulpflicht, keine abgeschlossene Erstausbildung, Motivation zur Teilnahme, Erfüllen der ausländerrechtlichen Voraussetzungen

Zeitstruktur und Rhythmus

Vollzeitmaßnahme (nach Bedarf auch in Teilzeit möglich); Einstieg flexibel möglich.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Ausbildungsplatzakquise / Bewerbungstraining
Berufsorientierung / Berufsvorbereitung
Berufs(ausbildungs)vorbereitung nach dem Regelschulbesuch

Zugang

über Arbeitsagentur
über Jobcenter

Zielgruppe

Schulabgänger/-innen mit Schulabschluss
Förderschule
Mittelschule
Realschule
Schulabgänger/-innen ohne Schulabschluss
Förderschule
Mittelschule
Realschule
Berufsschulpflichtige ohne Ausbildungsplatz
Ausbildungsabbrecher/-innen
Jugendliche mit Sprachförderbedarf
Jugendliche mit Behinderung und von Behinderung bedrohte Jugendliche

Träger

„Zukunft – Aktiv“ wird aktuell (2020/2021) durchgeführt vom SOS Berufsausbildungszentrum

Anbieter

Agentur für Arbeit/ Jobcenter Nürnberg
 Richard-Wagner-Platz 5/ Sandstr. 22 - 24, 90443 Nürnberg
 http://www.arbeitsagentur.de/nuernberg / www.jobcenter-ge.de

Ansprechpartner/-innen

BaE kooperativ Vollzeit: Barbara Vogel/ BaE kooperativ Teilzeit: Iris Thumann
Zurück