Alle Meldungen

Ausbildungsduldung: Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Länder einigen sich auf gemeinsame Position

In der Sitzung des Hauptausschusses des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) im Dezember haben Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Länder eine gemeinsame Position zur Integration Geflüchteter in Ausbildung gefunden:

Mehr dazu

"Bildung in Nürnberg 2017": Bildungsbericht der Stadt Nürnberg wurde veröffentlicht

Der 4. kommunale Bildungsbericht gibt einen datengestützten Überblick über die vielfältigen Bildungswege und -angebote, die die Stadt entlang des gesamten Lebenslaufs zu bieten hat.

Mehr dazu

Individuell angepasste Angebote für Berufsbildung sind wichtiger Schlüssel zur Integration

Um Geflüchtete durch berufliche Bildung künftig noch besser integrieren zu können, braucht es individuell zugeschnittene Angebote.

Mehr dazu

Hermann-Schmidt-Preis 2018 zeichnet "Nachwuchsgewinnung und Karriereförderung durch berufliche Bildung" aus

Mit dem diesjährigen Hermann-Schmidt-Preis werden Projekte und Initiativen, die erfolgreiche Konzepte zur Nachwuchssicherung und Karriereförderung durch die duale Berufsbildung entwickelt und umgesetzt haben, ausgezeichnet.

Mehr dazu

9. Nürnberger Bildungskonferenz: "Beruf, Bildung, Integration"

Die diesjährige Bildungskonferenz findet am 27. November 2017 von 10 bis 16 Uhr unter dem Titel "Beruf, Bildung, Integration" auf AEG statt.

Mehr dazu

Was sich Jugendliche für ihre Ausbildung wünschen

Sicherheit und ein gutes Betriebsklima spielen für Jugendliche bei der Wahl des Ausbildungsplatzes eine wichtige Rolle.

Mehr dazu

Broschüre informiert zugewanderte Eltern über duale Ausbildung in Deutschland

Die Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration (KAUSA) will mit dem KAUSA-Elternratgeber zugewanderte Eltern über die Chancen und Möglichkeiten einer dualen Ausbildung in Deutschland informieren.

Mehr dazu

Studie: Zahl der Schulabgänger ohne Schulabschluss steigt

Jeder 17. Jugendliche in Deutschland verlässt die Schule ohne Abschluss - und hat damit deutlich eingeschränkte Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Mehr dazu

Fachgespräch: Berufliche Bildung soll stärker gefördert werden

Immer mehr junge Menschen streben eine akademische Bildung an. Damit die berufliche Bildung nicht auf der Strecke bleibt, soll sie nun attraktiver gestaltet werden.

Mehr dazu

Studie zeigt: Viele Studienabbrecher beginnen eine Berufsausbildung

Die Mehrheit der Studienabbrechenden gestaltet nach Verlassen der Hochschule den weiteren Berufsweg erfolgreich.

Mehr dazu