Aktuelle Meldung

Studie: Motive von Schulabgängerinnen und -abgängern für Ausbildung oder Studium

Was bewegt Gymnasiastinnen und Gymnasiasten zur Aufnahme einer beruflichen Ausbildung? Zu dieser Frage ist eine neue Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) erschienen.

Sie zeigt auf, welche Schülerinnen und Schüler trotz Hochschulzugangsberechtigung eher eine Ausbildung als ein Studium planen. Begünstigende Faktoren sind zum Beispiel entsprechende Einflüsse des sozialen Umfelds, aber auch der Berufsorientierungsprozess sowie Abwägungen der Jugendlichen bezüglich Kosten, Nutzen und Chancen der jeweiligen Ausbildungsart. Um die berufliche Bildung wieder attraktiver zu machen, leitet das BIBB aus den Untersuchungsergebnissen Empfehlungen für die Berufsorientierung ab.

Den Link zum Download der Studie finden Sie hier.

Liste aller Meldungen