Angebote im Übergang Schule Beruf

Ausbildung zum Textil-/ und Modenäher, Textil-/ und Modeschneider (m/w), Änderungsschneider/-in


Kurzbeschreibung

Die Berufsfachschule für Bekleidung bietet eine zweistufige Ausbildung zum Berufsbild "Textil- und Modenäher" (Stufe 1: "Modenäher/-in") und zum Berufsbild "Änderungsschneider/-in" in Vollzeit an.

modeschneiderin

Ausbildung zum Textil- und Modenäher/ Textil- und Modeschneider (m/w)

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Stufen und schließt jeweils mit einer externen Facharbeiterprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. 

1. Stufe Textil-/ und Modenäher/in

Die Ausbildung umfasst zwei Schuljahre in Vollzeitunterricht. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt im nähtechnischen Bereich. 

2. Stufe Textil-/ Modeschneider/in

Die Ausbildungszeit beträgt ein Schuljahr in Vollzeitunterricht und endet mit einer internen Abschlussprüfung (”Facharbeit”).

 

Ausbildung zum Änderungsschneider (m/w)

Nach zwei Schuljahren in Vollzeit legen die Auszubildenden eine externe Facharbeiterprüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Bei entsprechenden Leistungen ist ein Übertritt in die Ausbildung zum Textil- und Modeschnäher (m/w) möglich.

Für beide Ausbildungsberufe werden pro Schuljahr € 130,- für Unterrichtsmaterialien und ca. € 150,- für Betriebsbesichtigungen und Messen erhoben. Dazu kommen Kopiergeld und die IHK-Prüfungsgebühr.

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur direkt an der Schule möglich.

An der Schule sind vollständige Bewerbungsunterlagen einzureichen.

Teilnahmevoraussetzung

Mittelschulabschluss und erfolgreicher Eignungstest.

Ein mittlerer Bildungsabschluss oder das Abitur sind von Vorteil.

Zeitstruktur und Rhythmus

2 Jahre in Vollzeit (Textil-/Modenäher/-in und Änderungsscheider/-in), ein weiteres zum Abschluss als Textil-/Modeschneider/-in.

Kosten

- Pro Schuljahr 130 € für Unterrichtsmaterial

- Pro Schuljahr ca. 150 € für Betriebsbesichtigungen und Messen

- Kopiergeld

- IHK-Prüfungsgebühr

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Berufsausbildung
Ausbildung an einer Berufsfachschule
Schulabschluss
ausbildungsbegleitend an einer Berufs-/Berufsfachschule

Zugang

über Berufsfachschule

Zielgruppe

Schüler/-innen
Schulabgänger/-innen mit Schulabschluss
Mittelschule
Realschule
Gymnasium

Anbieter

Berufsfachschule für Bekleidung an der Beruflichen Schule 5 (B5)
 Reutersbrunnenstr. 12, 90429 Nürnberg
 www.b5-nbg.de
head-main 06

Ansprechpartner

Gisela Schlenk , Schulleiterin
 0911 / 231-1989
 0911 / 231-8761
 info@b5-nbg.de
 www.b5-nbg.de
Zurück