Angebote im Übergang Schule Beruf

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w)


Kurzbeschreibung

Ziel dieser Berufsfachschule (BFS) ist der Abschluss im Ausbildungsberuf „Maschinen- und Anlagenführer (Metalltechnik)“ nach zwei Jahren.

B2 Fertigungstechnik

In den zwei Ausbildungsjahren werden die Auszubildenden in Theorie und Praxis auf den Beruf Maschinen- und Anlagenführer - Fachrichtung Metalltechnik - mit der dazugehörigen Facharbeiterprüfung bei der Industrie- und Handelskammer vorbereitet. Außerdem ist der Erwerb eines Mittleren Bildungsabschlusses bei entsprechend guten Leistungen möglich.

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur direkt an der Schule möglich, in der Regel bis Ende Juni eines jeden Jahres.

An der Schule sind vollständige Bewerbungsunterlagen einzureichen.

Teilnahmevoraussetzung

Ein Aufnahmetest und ein Auswahlgespräch sind erfolgreich zu durchlaufen. Außerdem muss vor Ausbilungsbeginn ein zweiwöchiges Praktikum in einem Metallbetrieb absolviert werden.

Zeitstruktur und Rhythmus

Vollzeitangebot

Personalstruktur

Den Unterricht halten fachlich qualifizierte Fachlehrer und Lehrkräfte im höheren Dienst entsprechend der staatlichen Bestimmungen.

Kosten

Die Kosten für den IHK-Abschluss (240 € + evtl. Material) müssen von den Schülern übernommen werden. Für Arbeitskleidung, Zeichenausrüstung, Tabellen- und Fachkundebuch fällt ein Betrag von ca. € 250,- an.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Berufsausbildung
Ausbildung an einer Berufsfachschule
Schulabschluss
ausbildungsbegleitend an einer Berufs-/Berufsfachschule

Zugang

über Berufsfachschule

Zielgruppe

Schüler/-innen
Schulabgänger/-innen mit Schulabschluss
Mittelschule
Realschule

Anbieter

Berufsfachschule für Fertigungstechnik an der beruflichen Schule 2 (B2)
 Fürther Straße 77, 90429 Nürnberg
 http://www.b2-nuernberg.de/

Ansprechpartner

StD Jürgen Asam, Abteilungsleiter
 0911 / 231-3951 oder -3952
 0911 / 231-3953
 juergen.asam@stadt.nuernberg.de
 http://www.b2-nuernberg.de/
Zurück